Groupware

Groupware

Mit einer webbasierten Groupware haben Sie die Möglichkeit Ihre Daten von überall per Webbrowser abzurufen. Der Vorteil: Der Client benötigt, bis auf den Webbrowser, keine weitere Software und es müssen nur die Daten des Servers gesichert werden.

Hier ein kleiner Einblick in die grundlegende Eigenschaften einer Groupware.

 

Webmail:

  • Schreiben Sie E-Mails über Ihren Webbrowser.
  • Nutzen Sie Ihre eigenen Mailserver.
  • Fügen Sie Ihre bestehende Mailserver hinzu.
  • Protokolle: POP/SMTP/IMAP/POPS/SMTPS/IMAPS.

 

Kontakte:

  • Teilen Sie Ihren Kontakte mit Ihren Gruppenmitglieder, lesend oder/und schreibend
  • Importieren und exportieren Sie die Kontakte über cvs oder ical Dateien
  • Syncronisieren Sie Ihre Kontakte mit Ihrem Smartphone

 

Kalender:

  • Verwalten Sie Ihre Termine über den Webbrowser
  • Teilen Sie Ihre Termine mit anderen Gruppenmitglieder, lesend oder/und schreibend
  • Synronisieren Sie Ihren Kalender mit Ihrem Smartphone

 

Datenspeicher:

  • Laden Sie wichtige Dateien in Ihren Dateispeicher in der Groupware
  • Teilen Sie die Daten mit anderen Gruppenmitglieder
  • Nutzen Sie die Dateien von überall mit dem Smartphone (siehe Syncronisierung:)

 

Projektmanagement:

  • Managen Sie Ihre Projekte Online
  • Fügen Sie Kontakte und Termine hinzu
  • Haben Sie immer einen aktuellen Status

 

Wissensdatenbank:

  • Sichern Sie Lösungswege Online
  • Erstellen Sie Arbeitsabläufe
  • Für alle Gruppenmitglieder sichtbar

 

News:

  • Halten Sie Kollegen oder die Familie auf dem aktuellen Stand.

 

Syncronisation:

  • Syncronisieren Sie Ihre Kontakte mit Ihrem iPhone oder Android per CardDAV
  • Syncronisieren Sie Ihre Termine mit Ihrem iPhone oder Android per CalDAV
  • Syncronisieren Sie Ihre Dateien mit Ihrem iPhone oder Android per WebDAV
  • Syncronisieren Sie Ihre Termine und Kontakte mit Ihrem SyncML fähigen Handy